Neurologische-Ambulanz.jpg

Team Bestellambulanz

Neurologische Bestellambulanz

im NTK

Achtung! Wichtiger Hinweis!

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

ab Montag, 3.5.2021, gelten folgende Maßnahmen:

  • Falls Sie bereits eine SARS-CoV-2-Impfung erhalten haben, bitten wie Sie um Vorlage des Impfnachweises (gültig ab 21. Tag nach der ersten Impfung).
  • Falls Sie keine Impfung erhalten haben, bitten wir Sie um Nachweis eines negativen SARS-CoV-2-Antigen-Tests (nicht älter als 24 Stunden, keine Selbsttests) oder um Vorlage eines positiven Antikörpertests im Serum, der nicht älter als 6 Monate ist.

Die neurologische Ambulanz im NTK ist eine sogenannte Bestellambulanz. Alle Patientinnen und Patienten, die nach einer neurologischen Erkrankung weiterhin Beschwerden haben, können einen Termin vereinbaren. Sie benötigen eine Überweisung Ihres Haus- oder Facharztes.

Die Schwerpunkte unserer ambulanten Betreuung sind Patientinnen und Patienten mit Schlaganfall, Multipler Sklerose, Parkinson-Syndrom und mit Gedächtnisstörungen.

Wird eine stationäre Aufnahme gewünscht, kann vorher dieTherapiefähigkeit geprüft werden. Nach einem Aufenthalt in unserem Therapiezentrum ist eine weitere Kontrolle und Betreuung möglich.

Neurologische Spezialuntersuchungen mit Hilfe unserer Apparatetechnik werden nach Terminvereinbarung auch für unsere ambulanten Patienten gemacht.

Telefon: +43 3862 290 3800

Teaser content